laser reballing
laser reballing
laser reballing
laser reballing
Login:
Password:
 
Playstation 3 PS3 YLOD, RSOD Reparatur Slim und Phat

PS3 YLOD (Yellow Light of Death), Streifen im Bild - professionelle Reballing Reparatur

  • Playstation 3 startet nicht, piepst 3x die LED blinkt gelb (RSX bzw. CELL-Prozessor defekt bzw. Lötstelle gebrochen)
  • PS 3 zeigt Streifen auf dem Display (RSX-Prozessor bzw. Lötstelle gebrochen)
YLOD steht für Yellow Light ODeath. Beim Start führt die PS3 einen Hardware-Selbsttest durch. Das gelbe Licht signalisiert einen Defekt. Der häufigste Grund dafür: Durch die thermische Belastung kommt es zu Rissen und damit zu Unterbrechungen an den Lötstellen. 

Wir reparieren den YLOD Fehler mittels professionellen Reballing in einer Cleanroom und Stickstoffatmosphäre. Das ist europaweit einmalig!


Reparaturablauf bei unseren Reballing Reparaturen

1. Aus jeder Leiterplatte wird in einem speziellen Kasten nach JEDEC-Standard die Restfeuchtigkeit entfernt.

2. Komponenten werden in einem speziellen Verfahren, schonend für das Mainboard und den IC entfernt. (mehr darüber). 

3. Altes Lötmaterial wird in einem kontrolliertem Heißluft-Verfahren (Air knife), völlig kontaktfrei (kein Verschleiß, keine Beschädigung möglich)und ohne reflow-Zyklus entfernt. Durch eine einheitliche Beschichtung der Pads, lassen sich spätere Reballing-Probleme vermeiden.

4. Laser-Reballing. Der IC (Prozessor) wird in einer Cleanroom und Stickstoffatmosphäre mit neuen Lötkugeln bestückt, dies ermöglicht perfekte Lötergebnisse und eine hervorragende Lötqualität. Stickstoff verdrängt den Sauerstoff, verhindert Krätzebildung und vermindert die Oxidation des flüssigen Lotes, der Platine und der zu verlötenden Oberflächen.  Jede Kugel wird einzeln aufgebracht, die Hitzeeinwirkung bleibt minimal.

5. Prozessor (IC) wird mit einem Lösungsmittel gespült und gewaschen. 

6. IC wird mechanisch getestet.

7. Restfeuchtigkeit wird entzogen.

8. Prozessor wird mit dem Mainboard verlötet.

  

Führt die Reparatur zum Erfolg?

Bei den PS3 Spielkonsolen können wir keinen 100%-igen Erfolg garantieren, da die Hitzeentwicklung des Graphikprozessors den Prozessor selbst, oder die Hauptplatine beschädigen kann. Unsere bisherige Erfahrung zeigt, dass im 85% der Fälle eine PS3 noch zu retten ist.

Bei Konsolen die bereits woanders unprofessionell "repariert" wurden, erteilen wir KEINE Garantie! 



Wie kommt YLoD (Yellow Light of Death) zustande?

Einfach ausgedrückt, es ist ein Überhitzungsproblem. Die PS3 signalisiert diese Fehlermeldung, wenn die Verbindung zwischen der Hauptplatine und dem Grafikprozessor unterbrochen wird. Dies passiert durch oft augetretene Überhitzungen der Konsole, dabei werden die Lötstellen, somit die Kontakte, zwischen dem Grafikprozessor und der Hauptplatine so in Mitleidenschaft gezogen, dass zwischen den beiden keine Verbindung hergestellt werden kann. YLoD ist die Abkürzung von "Yellow Light of Death", was soviel beduetet wie "Gelbes Licht des Todes".

Wie macht sich YLoD (Yellow Light of Death) bemerkbar?

Im Grunde genommen, tritt das YLoD immer dann auf, wenn die Konsole arbeitet, beim jedem Vorgang der die Grafik in Anspruch nimmt, wie z.B. das Abspielen eines Datenträgers. Es wird ein Film abgespielt, bzw. ein Spiel wird gespielt, plötzlich ist das Bild weg, die PS3 piepst 3x und die LED blinkt rot. Nachdem die PS3 wieder eingeschaltet wird, leuchtet die LED grün, danach kurz gelb (= YLoD) und danach blinkt die LED wieder rot.

Es befindet sich ein Datenträger in der PS3. Was jetzt?

Falls es sich um um eine PS3 mit 60 GB Disk handelt, besteht leider keine Möglichkeit, diese wieder harus zu bekommen.
Die Konsole müsste zerlegt werden. Für die Konsolen mit 40 GB bzs. 80 GB Festplatte gibt es einen kleinen Trick, welcher in den meisten Fällen funktioniert, den Datenträger rauszuwerfen.

Dafür sind folgende Schritte notwendig:
  1. Die Konsole am Netzschalter (hinten) ausschalten.
  2. Den Finger auf die Eject-Taste legen und drauf drücken.
  3. Den Netzschalter wieder einschalten.
  4. Kurz warten und dann loslassen.
  5. Der Datenträger sollte zwangsweise ausgeworfen werden.


Was passiert mit den Daten auf meiner Festplatte (HDD)?

Nach dem auftreten von YLoD =Yellow Light Death, ist es leider nicht mehr möglich, die Daten auf der Festplatte zu retten bzw. zu sichern. Der Grund dafür ist der eingebaute Crypto-Chip der PS3, der dafür sorgt, dass die Daten verschlüsselt werden, damit diese nicht gehackt werden können. Aus diesem Grund empfehlen wir immer regelmäßig ein Beckaup durchzuführen!

Wie kann man einem YLoD (Yellow Light of Death) vorbeugen?

  • Die Konsole PS3 wird im liegenden Zustand immer deutlich heisser als wenn sie stehen würde. Die PS3 hat Probleme die entstandene Wärme ausreichend abzugeben, dadurch entsteht Stauwärme, welche wiederrum zum YLoD führt. Deshalb die PS3 immer im stehend Zustand in Betrieb nehmen.
  • Im Betrieb soll um die Konsole herum genügend freier Raum zur Verfügung gestellt werden, damit die im Betrieb entstehende Wärme entsprechend emittiert werden kann.
  • Die PS3 idealerweise in der Nähe eines Fensters aufstellen, bzw. einen Ventilator auf das Gerät richten.
  • Möglichst weit weg von allen Hitzequellen aufstellen, wie z.B. Heizkörpern, TV, Receivern, etc.
  • Alle 6-9 Monate die Wärmeleitpaste erneuern und zugleich die Konsole säubern.
  • Im gleichen Raum nicht rauchen, die Nikotinablagerungen sind wie Patex für den Staub.

 

Wir empfehlen: 

  • rechtzeitige BLOD-Vorsorge. Austausch der Wärmelitpaste und Reinigung des Mainboards (besonders bei starken Rauchern)
  • Überlegen Sie sich genau, wo Sie Ihre Konsole reparieren lassen, manche Fehler kann man nicht mehr rückgängig machen!

Schauen Sie sich auch Schnelle Hilfe bei PS4, PS3 und XBOX One Problemen an.

Wir weisen Sie drauf hin, dass bei Konsolen, bei denen bereis eine Raballingreparatur durchgeführt wurde, sowie bei Konsolen die schon älter sind, durch die Hitzeentwicklung, nicht nur die Lötstellen, sondern der Prozessor oder die Hauptplatine beschädigt sein kann.

Die von uns gesammelte Erfahrung zeigt, dass die Erfolgsquote bei der Reballingreparatur von PS3 Geräten bei ca. 80%, bzw. 20% der reparierten Geräte nach kurzer Zeit wieder ausfallen, da diese mittlerweile sehr alt sind. Durch die Hitzeentwicklung ist das Mainboard bzw. der Prozessor nicht mehr im besten Zustand. Erneuter Ausfall liegt dann Hauptsächlich an den alterbedingten Komponenten und NICHT an den durch das Reballingverfahren erneuten Lötstellen. 

 


Wir bemühen uns Ihr Gerät nach den letzten technologischen Standards zu reparieren. Die jahrelang gesammelte Erfahrung ermöglicht uns die Geräte mit großen Fachwissen, schnell, günstig und mit GARANTIE zu reparieren. Wir erteilen für unsere Dienstleistungen bis zu 6 MONATE GARANTIE, da wir nur mit ORIGINALTEILEN arbeiten! 


Tags: Konsolen Reparatur, Playstation reparieren, PS4 reparieren, PS4 BLOD reparieren, Konsolen Reparatur Service, PS4 HDMI Reparatur, Playstation 4 HDMI defekt, Konsolen Reparatur, MacBook Reballing Wien, PS4 Reparatur, Playstation reparieren, PS4 reparieren lassen, Playstation Reparatur Service, MacBook Reparatur Wien, PS4 HDMI Reparatur Wien, PS4 kein Bild, PS4 defekt, PS4 Reparatur Service, Konsolen Reparaturservice, Display Reparatur Wien, Display reparieren, Tablet reparieren Wien, Displaytausch Samsung Wien, Displaytausch Apple Wien, Nintendo, Nintendo DS, Nintendo DSi, Nintendo DSi XL, Nintendo DS Reparatur, Nintendo DSi Reparatur, Nintendo DSi XL Reparatur, XBOX reparieren, XBOX Reparatur Wien, XBOX, XBOX 360 Reparatur, XBOX 360 reparieren Wien, XBOX 360 Service, YLOD, BLOD, RROD, Yellow light of Death, Blue light of Death, Red Ring of Death, Laufwerk, Laufwerk tauschen, Laser, Laser tauschen, HDMI Anschluss, HDMI Tausch, HDMI Chip, Graphikprozessor, PS3 reparieren, PS3 YLOD reparieren, PS3 HDMI Reparatur, Playstation 3 HDMI defekt, PS3 Reparatur, PS3 reparieren lassen, PS3 HDMI Reparatur Wien, PS3 kein Bild, PS3 defekt, PS3 Reparatur Service, XBOX defekt, XBOX reparieren lassen, XBOX Reparatur, XBOX 360 defekt, XBOX 360 reparieren lassen, XBOX 360 Reparatur,XBOX defekt, XBOX reparieren lassen, XBOX Reparatur, XBOX ONE defekt, XBOX ONE reparieren lassen, XBOX ONE ReparaturNintendo defekt, Nintendo reparieren lassen, Nintendo Reparatur, Konsolenreparetur Wien, Konsolenreparatur Österreich, Konsolen reparieren in Wien, Konsole reparieren in Wien, konsole reparieren in Österreich, Microsoft XBOX defekt, Microsoft XBOX reparieren lassen, Microsoft XBOX Reparatur, XBOX 360 defekt, XBOX 360 reparieren lassen, XBOX 360 Reparatur, Microsoft XBOX 360 reparieren, Microsoft XBOX 360 Reparatur, Prozessorreballing Wien, Playstation kein Bild, Playstation HDMI Problem, Sony Playstation, Sony Playstation Reparatur, Sony Playstation 3, Sony Playstation 4, HDMI Port